Das war das 37. Wolfgrubenfest 2017
Das 37. Fest am Samstag auf der Wolfgrube in Miesenbach, war gekennzeichnet von herrlichem Sommerwetter und zahlreichen Besuchern. Vor allem waren neben heimischen Gästen auch viele aus Gasener und  Pöllauer/Sonnhofener gekommen. Auch die Miesenba-cher Moped-Rocker mit ihren Bräuten waren wieder angerauscht. Beim Schätzspiel, bei dem die Anzahl der „Goldfischli“ in einem Glasbehälter zu schätzen waren, waren schöne Preise zu gewinnen. Beim Dosenschuss-Bewerb für Erwachsene wie auch bei den Kindern musste schlussendlich zwischen den 10er-Schützen gerittert werden, um an die wertvollen Preise zu gelangen. Die Sponsoren hatten sich nicht lumpen lassen. Herzlichen Dank allen Besuchern, Sponsoren wie dem Team der SPÖ Miesenbach.